Read Rosen by Peter Kiermeier Online

rosen

Dieser topaktuelle Ratgeber beantwortet alle Fragen zum Thema Rosen ber 300 Rosen von beliebten Klassikern bis zu tollen, neuen Sorten Kreativ gestalten und kombinieren mit Stauden, Sommerblumen, Gr sern und Geh lzen Mit klaren Praxis Anleitungen vom Fachmann Einkauf, Pflanzung, Pflege und Schnitt Das Extra Rosen f r T pfe und K bel und Duftrosen....

Title : Rosen
Author :
Rating :
ISBN : 3440106942
ISBN13 : 978-3440106945
Format Type : EPub
Language : Deutsch
Publisher : Franckh Kosmos Verlag Auflage 1 1 Juni 2006
Number of Pages : 279 Pages
File Size : 784 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Rosen Reviews

  • Leseschnecke
    2019-04-14 14:53

    Viele Kapitel befassen sich mit der optimalen Gartengestaltung. Da werden Begleitstauden vorgestellt, erklärt wie Stauden geteilt werden usw. Viele viele Seten über Gartenpflege.Und auch viel über Rosen. Alles mögliche: Stecklingsvermehrung, Wildtriebe, Bodenvorbereitung usw etcFür mich war das Buch jetzt leider nicht SOOO der Bringer, da ich nur eine Terrasse habe (keinen Garten mit Boden), und deshalb gerne viel viel mehr über Kübelrosen erfahren hätte.Und damit einhergehend hätt ich gern auch viel mehr über Krankheiten, Schädlinge und Gegenmaßnahmen erfahren. Vermutlich muss ich mir ein spezielles Kübelrosen-Buch raussuchen.Aber alle anderen Informationen über Rosen sind natürlich trotzdem gut und hilfreich.Schön sind auch die Listen über Europas Rosarien, Züchteradressen, und Baumschulenadressen.Hinten gibts einen bebilderten Anhang, dort werden Rosensorten vorgestellt, gegliedert in Rosenklassen: Beetrosen, Strauchrosen, Edelrosen, Kletterrosen usw.Es gibt auch irgendwo eine Tabelle mit Mini-Rosenportraits, dort werden Merkmale wie Kübelgeeignet, hitzeverträglich, besonders pilzresistent usw vorgestellt.Es steht also eine Menge drin, und die Texte sind auch ganz gut wegzulesen.Die Fotos hinten bei den Rosenportraits sind schön und scharf. Alle anderen Bilder, etwa Gartenbilder, sind leider unscharf, oder nicht gut gedruckt. Die Farben verlaufen.Man könnte sicher auch 4 Sterne vergeben. Aber ich gebe nur drei, da ich mich vom Titel getäuscht fühle. Im Titel steht "Expertenrat aus erster Hand". Da erwarte ich mir einfach mehr Informationen über Krankheiten und Schädlinge. Natürlich ist alles andere auch wichtig, und eine gute Vorbereitung hilft ja auch, Krankheiten vorzubeugen. Trotzdem. Ich fühle mich mit vielen Fragen allein gelassen. Deshalb nur 3 Sterne.

  • kea
    2019-04-16 12:26

    ein schönes Buch ohne Zweifel, auch die Aufteilung gefällt mir bei den Sorten sehr gut. Leider sind die Informationen im allgemeinen Teil sehr dogmatisch und teilweise durch neuere Erkenntnisse nichtmehr aktuell z.B.: Rosen und Lavendel haben die gleichen Standortbedingungen und sollten zusammen gepflanzt werden. Jeder Rosenliebhaber weiß heute, daß Rosen im Lehm ganz gut stehen wenn er nur gelockert wird während der Lavendel eher trockene und karge böden mag. Auch das Märchen mit dem Lavendel der gegen Läuse hilft wird gerne noch erzählt, obwohl sich das leider nur auf ätherisches Pflanzenöl bezieht, das zwar auf dem Strauch gewonnen wird, in der Pflanze aber leider noch nicht stark genug gegen Läuse ist.Auch die Aussage, daß Rhododendren wegen der andern Ansprüche sich von allein neben Rosen verbieten ist einfach nicht zeitgemäß, da einige alte Rosensorten sehr gut in ähnlichen Anprüchen gedeihen und auf der anderen Seite auch Rhododendren gezüchtet wurden, die gut mit normaler Gartenerde klar kommen und wenn der Boden stimmt mags der Rhodos sowieso auch gern in der Sonne! Ich denke da immer an die wunderschönen Rhododendronhecken, die man aus Norddeutschland kennt, die es aber auch durchaus in Mittel und Süddeutschland gibt. Trotzdem ein schönes Buch zum Anschauen und zu dem ja sehr kleinen Preis inzwischen auch absolut in Ordnung. Ohne den ganzen vorderen Teil und stattdessen mit doppelt oder dreifach so vielen Rosenporträts hätte dieses Buch bei mir sogar 5 Sterne verdient!

  • ts.wasserfrau
    2019-04-03 20:54

    Ein tolles Sachbuch für alle Anfänger, die sich erstmals Rosen in den Garten setzen. Innerhalb kürzester Zeit erfährt man schnell, sachlich und gut verständlich alles Wichtige, was man zur Pflege von Rosen wissen muß. Auch die Schaubilder sind gut verständlich. Das macht einem Mut, sich doch endlich auf Rosen einzulassen. SUPER!

  • Gourmet
    2019-04-11 16:32

    Schöne Bilder. Ist jedoch nur etwas für Rosen Unkundige.Dann lieber spezifischere Bücher zu empfehlen.Ansonsten kurz und knapp und ok.

  • umoka
    2019-03-25 18:29

    Die Erklärungen und Bilder im Buch sind sehr gut und leicht verständlich. Nun bin ich gespannt, wie meine Rosen in diesem Jahr gedeihen.

  • Manfred Zieling
    2019-03-30 12:29

    Sehr ausführliches Buch zur Nutzung von Alpha bis Omega von Ankauf über Pflege bis Zurechtschneiden.

  • Robin
    2019-04-14 13:46

    Infos zur Rosenpflege und Gartengestaltung findet man in vielen Büchern, doch was dieses zu meinem besonderen Favoriten macht, sind die 300 Rosenporträts, die wirklich auf dem neuesten Stand sind. Mir kam in letzter Zeit keine einzige Rosensorte unter, die ich in diesem Buch nicht gefunden hätte! Normalerweise muss man für ein gutes Buch mit Rosensorten viel mehr anlegen (z.B. das neue "Kosmos Handbuch Rosen") oder es ist nicht auf das deutsche Sortenangebot zugeschnitten wie die Bücher der Royal Horticultural Society. Ein klasse Buch für alle, die sich einen guten Überblick über die auf dem Markt erhältlichen Rosen verschaffen, aber kein Vermögen dafür ausgeben möchten.

  • Annemarie Obermaier
    2019-04-13 19:25

    In diesem sehr schön bebilderten Buch, werden kurze und übersichtliche Einblicke in das Pflanzen und Pflegen von Rosen gegeben. Mit seinen klar strukturierten Tipps ist es hervorragend für Einsteiger geeignet. Aber auch die Gestaltungsvorschläge können selbst bei langjährigen Rosenliebhabern noch Lust auf mehr machen.