Read Toxfrei - Selbsthilfe und Prävention mit Grips: ...denn Detox ist kein Mythos! by Nadia Beyer Online

toxfrei-selbsthilfe-und-prvention-mit-grips-denn-detox-ist-kein-mythos

Umweltgifte und im K rper gebildete Inweltgifte gef hrden heute zunehmend und vielfach unbemerkt unsere Gesundheit Sie sind mittlerweile eine der wesentlichen Ursachen f r chronische Erkrankungen und zahlreiche Beschwerdebilder geworden und dem Verdauungstrakt kommt dabei eine oftmals untersch tzte Rolle in der Entstehung und Elimination dieser Schadstoffe zu Seine Gesundung ber eine Optimierung unserer Ern hrungsweise, die St rkung der Verdauungskraft und Verbesserung des individuellen N hrstoffstatus steht aus diesem Grund im Fokus dieses umfangreichen Ratgebers Die Autorin kl rt umfassend dar ber auf, wie Entgiftung im K rper funktioniert, welche Faktoren die Entgiftungskapazit t jedes einzelnen wesentlich beeinflussen und welche Methoden sich eignen, um heute ganzheitlich, zeitgem und effektiv zu entgiften Das Buch beschreibt detailliert, wie aus Essen kraftvolle Therapie und aus N hrstoffen wertvolle Schutzengel werden k nnen Ein Fundus an Wissen, von dem sowohl Therapeuten als auch Betroffene profitieren werden, die bereit sind, tief in die Materie einzusteigen Ein Buch f r Menschen, die ihre Gesundheit in die eigenen H nde nehmen und erfahren m chten, was Ern hrung als Heilmittel, v a bei Allergien, Nahrungsmittelunvertr glichkeiten sowie sogenannten unheilbaren und chronischen Krankheiten, leisten kann....

Title : Toxfrei - Selbsthilfe und Prävention mit Grips: ...denn Detox ist kein Mythos!
Author :
Rating :
ISBN : 9783752823943
ISBN13 : 978-3752823943
Format Type : E-Book
Language : Deutsch
Publisher : Books on Demand Auflage 1 30 Juli 2018
Number of Pages : 240 Seiten
File Size : 699 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Toxfrei - Selbsthilfe und Prävention mit Grips: ...denn Detox ist kein Mythos! Reviews

  • Miri
    2019-02-07 05:41

    "Toxfrei" von Nadia Beyer ist ein engagiertes, umfassendes Werk zum Thema. Die Autorin erklärt detailliert auf Grundlage der aktuellen wissenschaftlichen Forschung, wie Schadstoffe den Zellstoffwechsel beeinflussen und uns so in die Sackgasse vieler chronischer Krankheiten führen können. Mir hat sehr gefallen, dass sie keinesfalls Angst schürt, sondern vor allem einen exzellenten Ratgeber zur Selbsthilfe vorgelegt hat. Sie nimmt den Leser quasi an die Hand und führt ihn Kapitel um Kapitel auf den Weg zur Selbsthilfe. Ein übersichtlicher Aufbau, Abbildungen und eine fließende Sprache erleichtern das Verständnis des für Laien teils nicht ganz einfachen Stoffes. Dazu kommen viele praktische Tipps zur Umsetzung. Ein tolles Buch zur richtigen Zeit. Für Betroffene, Ernährungsberater, Heilpraktiker und natürlich alle Interessierte.