Read Die Segelflosser: Gattung Pterophyllum by Hans J Paepke Online

die-segelflosser-gattung-pterophyllum

Segelflosser besiedeln zahlreiche Urwaldstr me im tropischen S damerika Wegen ihres ungew hnlichen Aussehens, ihrer interessanten Verhaltensweisen und anderer aquaristisch g nstiger Eigenschaften geh ren sie seit vielen Jahrzehnten zu den beliebtesten Zierfischen.Die Monographie der Gattung Pterophyllum gibt auf der Grundlage des gegenw rtigen Kenntnisstandes einen aktuellen berblick ber die verwandtschaftlichen Beziehungen, ber die zur Zeit anerkannten Arten und deren Merkmale sowie ber die wichtigsten Etappen bei der Erforschung dieser Buntbarsche Sie erl utert ihre biologischen Besonderheiten und K rperfunktionen als Anpassungen an die kologischen Umweltbedingungen, gibt Einblicke in die nat rlichen Lebensr ume der Segelflosser, informiert aber auch ber ihre aquaristische Geschichte, ber ihre Pflege, Gesunderhaltung und Zucht im Aquarium und ber die inzwischen entstandenen zahlreichen Zuchtformen.Auf diese Weise wird eine anschauliche Darstellung der Segelflosser in allen ihren Lebens u erungen gegeben, die sowohl die Wildformen im Beziehungsgef ge ihrer nat rlichen Umwelt beschreibt, als auch den Formenwandel ber cksichtigt, den die im Aquarium gez chteten Skalare im Verlauf einer zunehmenden Domestikation erfahren haben.Diese Schrift wendet sich nicht nur an Aquarianer sondern an alle Fischkundigen, die sich ber die Gattung Pterophyllum informieren wollen Dazu dient auch das ber 280 Publikationen umfassende Literaturverzeichnis....

Title : Die Segelflosser: Gattung Pterophyllum
Author :
Rating :
ISBN : 9783894328450
ISBN13 : 978-3894328450
Format Type : Hardback
Language : Deutsch
Publisher : VerlagsKG Wolf Auflage 4., erg 1 Juli 2003
Number of Pages : 120 Seiten
File Size : 677 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Die Segelflosser: Gattung Pterophyllum Reviews

  • andreas.killet
    2019-04-24 23:10

    Was mir an dem Buch gefallen hat ist, daß man viel über den Lebensraum des Aqarienpfleglings Skalar vermittelt bekommt. Auch ist es interessant zu wissen wieviele verschieden Arten Skalare es gibt, ebenso ist es schön zu erfahren was der Name Pterophyllum überhaupt bedeutet.Während Dinge, wie der Verdauungsapparat und das Verhalten der Fische ins Detail abgehandelt wird, kommt der Bereich Einrichtung und Haltung bzw. Pflege dieser Tiere, viel zu kurz. Da über Skalare leider nur wenig Literatur zu finden ist -zumindest ergab das die Suche mit der Suchmaschine meines Browsers- ist dieses Buch dennoch sehr empfehlenswert.In keiner Weise möchte ich diese Buch abwerten, denn es hat mir Wissen verschafft das der Pflege von Skalaren zuträglich ist. Beim Kauf sollte man bedenken das es sich um ein älteres Werk handelt, daß von Zeit zu Zeit einfach neu aufgelegt wurde.Schlußwort:Für alle die an Skalaren interessiert sind kann man diese Buch, voll empfehlen. Einen Punkt Abzug gibt es weil mir der Teil über die Einrichtung eines Skalarbeckens und Pflege selbiger, zu kurz geraten ist. Die vielen Schwarzweißfotos sind nicht zeitgemäß, was aber an der erworben Auflage (zu alt) liegen kann.

  • Hans-Jürgen L.
    2019-04-23 21:45

    Ein sehr informatives und lehrreiches Buch, welches man nur jedem Skalar-Enthusiasten ans Herz legen kann. Es geht weit über die oberflächlichen Informationen hinaus, die man in der sonst üblichen, an Hobbyisten gerichteten Aquarienliteratur und im Internet findet. Von der Systematik, über den Lebensraum, den Körperbau, die Verhaltensweise bis zum Lebenszyklus dieser schönen Tiere, wird alles mit großer Ausführlichkeit behandelt. Auch Haltung und Zucht im Aquarium werden thematisiert. Grundlegendes Wissen über die Haltung tropischer Zierfische wird allerdings vorausgesetzt, denn das Buch ist keine hinreichende Hälterungsanleitung für Anfänger.An ein paar Stellen wird das Buch etwas trocken und wissenschaftlich, etwa bei der Systematik. Hier kann man getrost zwei, drei Seiten überspringen, wenn es einen nicht interessiert. Wer aber schon einmal mit der Art- und Namensverwirrung bei Skalaren konfrontiert war, der wird selbst diese Abschnitte zu schätzen wissen.

  • Karpatenbär
    2019-04-27 02:51

    Hatte mir das Buch bestellt, weil ich mehr über das Verhalten von Skalaren und mögliche Krankheiten erfahren wollte. Im Bezug auf das Verhalten von Skalaren und das schwierige Thema Geschlechterbestimmung habe ich einiges Neues erfahren - so wird etwa die Bedeutung von angeblichen Merkmalen - wulstige Stirn bei Männchen - relativiert. Neu für mich als Hobbyaquarianer war auch der Hinweis, dass Skalare überdurchschnittlich viel visuell wahrnehmen. Was ich definitiv nicht bestätigen kann, ist, dass Skalare keine Nahrung vom Boden aufnehmen. Meine tun es regelmäßig. Zu möglichen Erkrankungen - bei einem meiner Skalare Gleichgewichtsstörungen - habe ich nichts erfahren. Weil das Buch für meine Ansprühe zu wissenschaftlich geschrieben ist und andere Schwerpunkte setzt, als die von mir erhofften, habe ich es zurückgeschickt.

  • Ingo
    2019-04-22 22:07

    Ein sehr gut recherchierter Text, informative Bilder. Auch diese Auflage bleibt für Aquarianer interessant, weil die Angaben zur Pflege, Zucht weiterhin aktuell sind. Darüber hinaus ist es ein Kompendium zur Biologie und Taxonomie der Segelflosser.

  • ALBATROS
    2019-04-17 21:41

    Der Inhalt des Büchleins ist klasse und sehr informativ auch für Neueinsteiger. Die Aufmachung des Buches könnte zwar peppiger sein, aber wenn der Inahlt zählt geht das in Ordnung. 5 Sterne.

  • Dennis
    2019-04-17 00:54

    Meine Vorredner haben schon alles gesagt, gerne gebe ich dies zur Bestätigung.Prima Buch, gute Literatur mit viel Fachwissen zu der Gattung Pterophyllum.Bin sehr zufrieden, sehr empfehlenswert.

  • Klaus Peter Schmidt
    2019-04-22 00:00

    Wer sich fundiert über Segelflosser informieren will, der wird mit diesem Buch 100% gut bedient. Es ist auch wissenschaftlich zufriedenstellend.

  • Amazon-Kunde
    2019-03-29 01:01

    Für alle die sich mit dem Segelflosser näher beschäftigen wollen ist dieses Buch ein Muß! Auf 144 Seiten erfährt der interessierte Leser nicht nur von der Haltung dieser Interessanten Aquarien Fische, sondern auch über die Gattung Pterophyllum, ihren Lebensraum und ihre Verhaltensweisen wie zum Beispiel die Brutpflege und das Kampfverhalten. Außerdem bekommt man auch einen Überblick über die Anatomie dieses Fisches! Die Aufklärung über das Fortpflanzungsverhalten lässt keine Fragen offen!Ich kann dieses Buch nur wärmstens empfehlen!