Read Stückzinsberechnung in der Praxis (Banking & Finance aktuell) by Michael Hamke Online

stckzinsberechnung-in-der-praxis-banking-finance-aktuell

Die St ckzinsberechnung ist nicht ganz trivial Die wirklichen Probleme ergeben sich aber nicht aus der Rechentechnik der St ckzinsen, sondern aus dem schwierigen Zusammenspiel von St ckzinsen und Kuponausstattung Nicht die St ckzinsberechnung passt sich dem Kupon an, sondern die Kuponausstattung muss dem maximal m glichen St ckzinsbetrag entsprechen Michael Hamke, der das Zinsmodul, das bei acht deutschen B rsen im Einsatz ist, mit entwickelt hat, stellt die beiden grundlegenden Methoden der St ckzinsberechnung deutsch und act act vor und erarbeitet eine ideale Methode Dabei ber cksichtigt er alle Probleme wie Behandlung des Februar und des 31., Plus und Minuszinsen oder Wechsel des Zinssatzes Das Buch enth lt jedoch nicht einfach nur Rechenbeispiele, sondern demonstriert die Berechnung anhand anschaulicher Grafiken Es liegt nun in der zweiten, berarbeiteten Auflage vor, wobei als wichtigste Erg nzung die inflationsindexierten Anleihen dazugekommen sind....

Title : Stückzinsberechnung in der Praxis (Banking & Finance aktuell)
Author :
Rating :
ISBN : 3933165458
ISBN13 : 978-3933165459
Format Type : PDF
Language : Deutsch
Publisher : Bankakademie Verlag Auflage 2 Aufl 5 August 2005
Number of Pages : 108 Seiten
File Size : 996 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Stückzinsberechnung in der Praxis (Banking & Finance aktuell) Reviews

  • Tobias Lederer
    2019-05-19 15:26

    Als ich das Buch das 1. Mal in den Händen hielt war ich überrascht: Kam das Buch doch als dünnes Heft daher.Der Preis erklärt sich wohl über die geringe Auflage.Der Inhalt jedoch überzeugt umso mehr: Auf wenigen Seiten werden alle (auch außergewöhntliche) Bereiche der Stückzinsberechnung angesprochen und mit äußerst präziser Sprache ohne Umschweife erklärt. Durch die Tabellen werden auch die komplizierten Verfahren schnell verständlich.Für "normale" Anwender sicherlich zu umfangreich und zu teuer, empfiehlt es sich umso mehr für Profis, die ein kompaktes Nachschlagewerk mit präzisen Erklärungen suchen.

  • None
    2019-05-18 17:18

    Das Buch ist ein absolutes Standardwerk für den Anwender. Selten ist die schwierige Materie der Zinsberechnung so klar und einfach dargestellt worden. Wenig Text dafür umso eindeutigere Tabellen und Schaubilder verdeutlichen die Sache.

  • martin.kuld@vbk.karlsruhe.de
    2019-05-04 15:29

    Selten wird die Problematik der Stückzins-berechnung so klar und in allen Facetten dargestellt. Für den Kundigen ein absolutes Standardwerk.