Read Die Reichskanzlei-Architektur der Macht / Band 1 (1733-1875) by Christoph Neubauer Online

die-reichskanzlei-architektur-der-macht-band-1-1733-1875

Die Reichskanzlei Architektur der MachtZwischen 1878 und 1945 ging die Reichskanzlei als der Sitz der deutschen Reichskanzler in die Weltgeschichte ein Als ein barockes Adelspalais errichtet, wurde die Reichskanzlei von ihren st ndig wechselnden Bewohnern stetig umgebaut und vergr ert Hier wurden Entscheidungen getroffen, die die Geschichte Europas und des deutschen Volkes mitbestimmten Die Architektur der Reichskanzlei bot den Hausherren dabei immer eine bewusst gestaltete B hne ihres Auftretens So schufen w hrend der 208 j hrigen Nutzung des Geb udes Architekten wie Konrad Wiesend, Karl Friedrich Schinkel, Wilhelm Neumann, Eduard Jobst Siedler, Paul Ludwig Troost, Leonhard Gall und Albert Speer durch ihre Neu , Um und Erweiterungsbauten an diesem wichtigen Ort der Geschichte Meilensteine der Architektur Band 1 1733 1875 Dieser Band beschreibt an Hand von historischen Pl nen, Fotos und detaillierten Architekturanalysen die Planung, Entstehung und den architektonischen Urzustand des Palais in der Wilhelmstra e 77 Dabei werden unterschiedliche Planungsentw rfe und die Umst nde der Erbauung des Palais besprochen sowie Grundlagen der Architektur beschrieben, auf denen es errichtet wurde Der hier vorliegende Band beinhaltet eine detaillierte Architekturbeschreibung des urspr nglichen Zustandes des Palais Schulenburg und der kleineren Umbauten nach dessen Tod Des Weiteren werden die gro en Umgestaltungen, die der F rst Radziwill durch Karl Friedrich Schinkel ausf hren lie , und die sp teren Erweiterungen des Palais durch die Erben des F rsten Anton Radziwill beschrieben....

Title : Die Reichskanzlei-Architektur der Macht / Band 1 (1733-1875)
Author :
Rating :
ISBN : 3981397711
ISBN13 : 978-3981397710
Format Type : PDF
Language : Deutsch
Publisher : Christoph Neubauer Verlag 23 Juli 2014
Number of Pages : 398 Pages
File Size : 679 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Die Reichskanzlei-Architektur der Macht / Band 1 (1733-1875) Reviews

  • G. Exner
    2019-05-08 13:12

    Wer dieses Buch als komprimierte Zusammenfassung, also für einen Gesamtüberblick, kauft, mag gut beraten sein. Mir persönlich brachte es keine neuen Erkenntnisse, die nicht schon in verschiedenen anderen Büchern zu finden sind. Daher von meiner Seite nur drei Punkte...

  • F. Hammer
    2019-05-22 09:19

    Diese Buchreihe könnte sich, wenn sie so gut wie der hier vorliegende erste Band weitergeführt wird, zu einem Standartwerk der Baugeschichte der Berliner Reichskanzlei entwickeln.Ich war vor allem von der Fülle der neuen Informationen zum Bau beeindruckt. Die Einblicke die Neubauer in die Geschichte des Bauwerkes und seiner Bewohner währt erschließen diesen Bau zum einen aus der Sicht des Architekten, verbinden die vielen Umbauten aber gleichzeitig mit den Lebensgeschichten der Bewohner.Besonders erfrischend finde ich dass in dem Buch endlich neue Informationen zum Bau zu finden sind und diese Erkenntnisse gleichzeitig durch Fotos und Pläne belegt werden. Besonders hat mich aber auch die mit dem Haus so eng verbundene Lebensgeschichte der Radziwills gefesselt.Da in dem Buch nur die für den Bau relevanten Ereignisse im Leben der Bewohner dargestellt sind bleibt es trotz der durchaus interessanten Abschnitte über die vielen Bewohner eine Architekturbeschreibung ohne dabei zu stark vom Thema des Bauwerkes abzuweichen.Es bleibt zu hoffen dass die folgenden Bände diese hier vorgelegte Qualität der Recherche beibehalten und bis zu Albert Speers Neuer Reichskanzlei hin fortführen.